Meldungen aus dem Landesverband Hessen

Kriegsgräberstätten auf der Spur

Der Geschichtsverein Vellmar zu Besuch auf dem ehemaligen Lagerfriedhof in Kassel-Niederzwehren

Getrennt durch eine Mauer sind links Reihen von Gräber der britischen Soldaten zu sehen, während die Gräberstätte der russischen Soldaten wie ein Park anmutet. Die Friedhöfe gehören zur Kriegsgräberstätte auf dem Keilsberg in Kassel-Niederzwehren.

Die britische und die russische Kriegsgräberstätte auf dem Keilsberg in Kassel-Niederzwehren Andrea Berninger-Raabe

Der Kontrast zwischen den beiden Friedhöfen – dem britischen und dem russischen Areal – wirkt jetzt im Sommer ganz besonders stark. Diese Erfahrung konnten auch die Mitglieder des Geschichtsverein Vellmar bei der speziell für sie angebotenen Führung am 11. Juli über die Kriegsgräberstätte machen.

Während man sich auf der russischen Gräberstätte fast wie in einer weitestgehend unbearbeiteten Naturlandschaft fühlt – mit lautem Vogelzwitschern und dem Wind, der hier immer durch die Bäume rauscht – ist der gepflegte Kulturgarten auf den britischen Gräbern mit den gleichmäßig und symmetrisch gepflanzten Stauden und Rosenbüschen umso greifbarer.

Warum diese Unterschiede bestehen erklärte Maike Bartsch, Regionalbeauftragte Hessen Nord im Landesverband Hessen, den 15 aus Vellmar angereisten Führungsgästen. Daneben ging es um die Zustände im ehemaligen Kriegsgefangenenlager Niederzwehren, auf dessen Grund und Boden sich die Gräber befinden. Anhand von mitgebrachten Fotografien konnten die damaligen Verhältnisse im Lager anschaulich gemacht werden. Nicht zuletzt ging es auch um die architektonische Gestaltung der britischen Gräberstätte.

Planen Sie ebenfalls einen Ausflug und haben Interesse an einer Führung über die Kriegsgräberstätte? Bitte nehmen Sie Kontakt zu uns auf! Die maximale Gruppengröße richtet sich nach den aktuell gültigen Vorschriften zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Die Führungen sind kostenlos, aber wir freuen uns, wenn Sie unsere Arbeit mit einer Spende fördern möchten.

 

Privatsphäre Einstellungen

Notwendige Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Anbieter:

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Datenschutzerklärung

Statistik-Cookies dienen der Anaylse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutzerklärung