Meldungen aus dem Landesverband Hessen

Was macht eigentlich der Volksbund?

Mit dieser Frage beschäftigten sich Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 9 der Georg-August-Zinn-Schule in Kassel. Denn: Im Juni fahren sie nach Usedom in die Jugendbegegnungsstätte auf dem Golm. Und sie fanden heraus, was Gedenken bedeutet, warum es den Volkstrauertag gibt und dass der Volksbund über 800 Kriegsgräberstätten pflegt. Sie waren erstaunt, dass der Volksbund hauptsächlich von Spenden lebt. Um die Sammlung zu steigern, meinten sie, sollte mehr über die Kriegsgräberstätten berichtet werden. Oder: Man könnten vielleicht den Spendern eine Gegenleistung bieten. Schließlich spendeten die Schülerinnnen und Schüler 25 Euro für den Volksbund!

Wir wünschen dem Jahrgang 9 eine schöne Zeit in unserer Jugendbegegnungsstätte!

Text: Dr. Bettina Dodenhoeft

Privatsphäre Einstellungen

Notwendige Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Anbieter:

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Datenschutzerklärung

Statistik-Cookies dienen der Anaylse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutzerklärung