Veranstaltungen aus dem Landesverband Hessen

Absage: Führung über die Kriegsgräberstätten in Kassel-Niederzwehren

26 Apr '20
Uhrzeit:
15:00 – 16:00 Uhr
Ort:
Kassel
Typ:
Informationsveranstaltung

DIE VERANSTALTUNG FÄLLT LEIDER AUS!

WEGEN DES SICH AUSBREITENDEN CORONAVIRUS SIND ALLE VERANSTALTUNGEN DES VOLKSBUNDES VORERST ABGESAGT. WIR BITTEN UM IHR VERSTÄNDNIS.

Kriegsgräber erzählen Geschichte(n): Die britische und die russische Gräberstätte in Niederzwehren

Die ehemaligen Lagerfriedhöfe in Kassel-Niederzwehren sind Zeugnisse des massenhaften Sterbens im Ersten Weltkrieg. Denn Tote gab es auch jenseits der Front. In der Führung geht es um die Geschichte des Kriegsgefangenenlagers, zu dessen Areal der Friedhof ursprünglich gehörte. Daneben stehen die Gräber selbst im Mittelpunkt, die den heutigen Besucher sofort mit Fragen konfrontieren: Warum sieht der britische Friedhof so anders aus als der russische? Warum liegen hier Tote aus beiden Weltkriegen bestattet? Wir gehen gemeinsam auf die Suche nach Antworten.

Der Landesverband Hessen lädt ein zu einer Führung mit Maike Bartsch - Regionalbeauftragte Hessen Nord. Um Voranmeldung wird gebeten.

Treffpunkt: Eingang zum britischen Friedhof, Kassel-Niederzwehren/ auf dem Keilsberg (Bitte folgen Sie der Beschilderung ab der Tankstelle in der Frankfurter Str. 345, 34134 Kassel.)

Die Führung ist frei. Der Landesverband Hessen freut sich über Spenden zugunsten seiner Bildungsarbeit.

Ein Angebot der vhs - Region Kassel und des Landesverbandes Hessen

🍪 Cookie Einstellungen

Erforderlich

Diese Cookies sind für den Betrieb der Webseite zwingend erforderlich. Hier werden bspw. Ihre Cookie Einstellungen gespeichert.

Statistik

Wir verwenden Google Statistik Cookies um zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren.