Veranstaltungen aus dem Landesverband Hessen

Land Hessen: Zentrale Gedenkstunde zum Volkstrauertag

14 Nov '21
Uhrzeit:
11:00 Uhr
Ort:
Frankfurt am Main
Veranstalter:
Landesverband Hessen

Die zentrale Gedenkstunde des Landes Hessen zum Volkstrauertag am 14. November 2021 in Erinnerung an die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft findet in diesem Jahr wieder in der Paulskirche in Frankfurt am Main statt. Die Veranstaltung beginnt um 11 Uhr.

Die zentrale Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag in Hessen wird alljährlich von der Hessischen Landesregierung, der Stadt Frankfurt am Main, dem Landesverband Hessen im Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. sowie dem Landeskommando Hessen der Bundeswehr veranstaltet.

Kooperationspartner in diesem Jahr ist die Goetheschule Dieburg, deren Beitrag unter dem Motto "Erinnern und Gedenken - für eine geeinte Welt in Frieden" steht. Die musikalische Begleitung der Veranstaltung übernehmen der Chor "Melody" der Goetheschule Dieburg und ein Solotrompeter des Heeresmusikkorps Kassel.

 

Aufgrund der weiterhin bestehenden Corona-Beschränkungen ist die Teilnahme an der Gedenkstunde beschränkt. Eine vorherige Anmeldung ist zwingend erforderlich. Während der gesamten Veranstaltung gilt die 3G-Regel (geimpft, genesen, getestet). Aufgrund der Überprüfung der Bestimmungen kann es am Einlass zu Wartezeiten kommen. Bitte erscheinen Sie deshalb rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung und halten Sie ein Ausweisdokument bereit.

Wenn Sie an der Gedenkveranstaltung teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte in der Landesgeschäftsstelle unter hessen@volksbund.de oder telefonisch unter 069/944907-0 an.

 

🍪 Cookie Einstellungen

Erforderlich

Diese Cookies sind für den Betrieb der Webseite zwingend erforderlich. Hier werden bspw. Ihre Cookie Einstellungen gespeichert.

Statistik

Wir verwenden Google Statistik Cookies um zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren.